Spinat-Lachs-Lasagne

Zubereitet mit: Knorr

ca. 45 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 3 Port.

  • 450 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 250 g Lachsfilet tiefgekühlt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Btl. Knorr Natürlich Lecker! Lasagne
  • 75 g geriebener Parmesan
  • 9 Lasagneplatten
  • 150 g Crème fraîche oder Rama Cremefine zu verwenden wie Crème fraîche
  • Basilikum zum Garnieren

Zubereitung

1. Spinat auftauen lassen. Lachs antauen lassen und in breite Stücke schneiden.

2. Knoblauch schälen und hacken. In einer Pfanne im heißen Öl dünsten. Abgetropften Spinat zufügen und mitdünsten. Beutelinhalt Knorr Natürlich Lecker! Lasagne in einem Topf in 500 ml kaltes Wasser einrühren. Unter Rühren aufkochen, die Hälfte des Parmesan unterrühren und 1 Minute kochen.

3. In eine Auflaufform am Boden etwas Sauce verteilen, anschließend abwechselnd Sauce, Spinat, Lachs und Lasagneplatten einschichten. Mit Sauce abschließen.

4. Crème fraîche und restlichen Parmesan darüber geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 25 – 30 Minuten backen. Mit Basilikum bestreut servieren.

Tipp zu diesem Rezept

Tipp: Fügen Sie einen wunderbaren Zitrusgeschmack mit geriebener Zitronenschale hinzu.

Zubereitungszeiten des Rezepts Spinat-Lachs-Lasagne:

Vorbereitungszeit:
15 min
Kochzeit:
30 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.