Ofenkarotten mit Walnuss-Pesto

Zubereitet mit: Knorr

ca. 35 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 4 Port.

  • 1 kg Karotten
  • 5 Zweige frischer Thymian
  • 6 EL Rapsöl
  • 2 gehäufte TL KNORR Gemüse Bouillon salzfrei
  • Pfeffer
  • 50 g Walnusskerne
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 EL veganer Parmesan-Ersatz
  • 4 Prisen Jodsalz

Zubereitung

1. Karotten schälen und der Länge nach halbieren, größere Karotten vierteln. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen. Thymian mit 2 EL Rapsöl, 2 EL Wasser, Knorr Gemüse Bouillon und Pfeffer verrühren.

2. Karotten mit dem Würz-Öl vermischen und auf ein Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten garen. Zwischendurch einmal wenden.

3. Für das Pesto Petersilie waschen und mit Walnüssen, veganem Parmesan-Ersatz, restlichem Rapsöl und 3 EL Wasser in einen Mixer geben und pürieren. Pesto mit 2 Prisen Salz und etwas Pfeffer abschmecken. Nach Bedarf noch etwas Wasser unter das Pesto rühren.

4. Karotten aus dem Backofen nehmen und mit 2 Prisen Salz würzen. Pesto dazu servieren.

Tipp zu diesem Rezept

Ofenkarotten auf gegartem Quinoa servieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Ofenkarotten mit Walnuss-Pesto:

Vorbereitungszeit:
10 min
Backzeit:
25 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.