Ofengemüse

Zubereitet mit: Knorr

ca. 55 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 4 Port.

  • 4 Kartoffeln
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 500 g Kürbis
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 250 g Champignons
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 Dose Mais (Abtropfgewicht 285 g)
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Sauce Hollandaise
  • 90 g Butter

Zubereitung

1. Kartoffeln, Süßkartoffeln und Kürbis schälen (Hokkaido Kürbis braucht nicht geschält zu werden) und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und vierteln. Alles mit 1 EL Olivenöl vermischen und auf ein Backblech verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 35 Minuten bissfest garen.

2. Inzwischen Champignons putzen und vierteln. Champignons im restlichen Olivenöl 7-10 Minuten braten. Petersilie untermischen und mit Zitronensaft und etwas Pfeffer würzen. Mais abtropfen lassen.

3. Beutelinhalt KNORR Natürlich Lecker! Sauce Hollandaise mit dem Schneebesen in 250 ml kaltes Wasser einrühren. Unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze Butter darunter schlagen, bis sie geschmolzen ist. Gemüse mit Sauce Hollandaise servieren.

Tipp zu diesem Rezept

Tipp: Fügen sie frische Kräuter zur Sauce hinzu, etwa Schnittlauch oder Petersilie. Sie müssen die Champignons nicht schneiden, wenn Sie kleine Pilze kaufen.

Zubereitungszeiten des Rezepts Ofengemüse:

Vorbereitungszeit:
20 min
Backzeit:
35 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.