Veggie-Burger mit Avo-Mayo

Zubereitet mit: Hellmann's

ca. 40 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 6 Port.

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 400 g Natur-Tofu
  • 4 EL Vollkornmehl
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 TL Tomatenmark
  • geräuchertes Paprikapulver
  • 1/2 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 Avocados (reif)
  • 1 Bio-Limette
  • 6 EL Hellmann´s vegan Mayo
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 50 g Erbsensprossen
  • 100 g Rucola
  • 6 Stück vegane Burger-Brötchen

Zubereitung

1. Für die Patties Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln und Knoblauch fein hacken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin ca. 2 Minuten andünsten. Tofu mit den Händen fein zerkrümeln, mit dem Knoblauch-Zwiebel-Mix, Mehl, Senf und Tomatenmark vermengen und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Masse zu 6 gleichgroßen Patties formen.

2. Für die Avo-Mayo 1 Avocado halbieren, den Kern herauslösen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Limette heiß waschen, trocken reiben und Schale fein abreiben. Limette halbieren, Saft auspressen. Avocado, Limettensaft, -schale, Hellmann’s Vegan Mayo und Salz in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab fein mixen. Abschmecken und beiseitestellen.

3. 3 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Patties darin unter Wenden ca. 5 Minuten knusprig anbraten. Herausnehmen und warm halten.

4. Inzwischen 1 rote Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden oder hobeln. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Sprossen vom Beet schneiden. Rucola und Sprossen waschen und trocken schleudern. Restliche Avocado halbieren, den Kern herauslösen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden.

5. Burger-Brötchen halbieren und mit den Schnittflächen nach unten nacheinander im heißen Bratfett ca. 1 Minute leicht anrösten. Untere Brötchenhälften mit je 1/2 EL Avo-Mayo bestreichen und mit Tomate, Sprossen-Mix, Veggie-Patties, Zwiebel und Avocado belegen. Obere Brötchenhälften mit je 1/2 EL Avocado-Mayo bestreichen und als Deckel auflegen. Veggie-Burger anrichten und restliche Avo-Mayo dazureichen.

Zubereitungszeiten des Rezepts Veggie-Burger mit Avo-Mayo:

Vorbereitungszeit:
30 min
Kochzeit:
10 min