Veganes Hühnerfrikassee

Zubereitet mit: Knorr

ca. 30 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 2 Port.

  • 120 g Langkornreis-Wildreis-Mischung
  • 100 g Möhren
  • 100 g Spargel (aus dem Glas)
  • 1 Packung The Vegetarian Butcher Vegane CHICKERIKI-STREIFEN (Streifen Typ Hähnchen auf Sojabasis )
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 150 ml Hafer-Kochcrème vegan
  • 1 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 3 TL Speisestärke (ersatzweise veganen Saucenbinder)
  • 100 g tiefgekühlte Erbsen
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Reis nach Packungsangabe zubereiten.

2. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Spargelstangen in Stücke schneiden.

3. Chickeriki Streifen in einer Pfanne im heißen Öl bei mittlerer Hitze anbraten, herausnehmen und beiseitestellen.

4. 150 ml Wasser und Hafercreme in die Pfanne gießen, aufkochen und Knorr Gemüse Bouillon unterrühren. Speisestärke in wenig Wasser einrühren und unter Rühren zufügen. Möhren, Spargel, Chickeriki Streifen und Erbsen zufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Reis dazu servieren.

Tipp zu diesem Rezept

Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Zubereitungszeiten des Rezepts Veganes Hühnerfrikassee:

Vorbereitungszeit:
10 min
Kochzeit:
20 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.