Spanakorizo - Griechischer Spinatreis

Zubereitet mit: Knorr

ca. 40 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 4 Port.

  • 80 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Blattspinat
  • 200 g Grünkohl
  • 100 g Frühlingszwiebeln
  • 3 TL KNORR Delikatess Brühe (Glas)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 300 g Risotto-Reis (z.B. Arborio-Reis)
  • 125 g Crème légère
  • 80 g geriebener Schafskäse (z.B. griechischer Kefalograviera)
  • 80 g Walnusskerne

Zubereitung

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Spinat und Grünkohl putzen, waschen und grob hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

2. In einem Topf 1 l Wasser aufkochen, Grünkohl zufügen und kurz blanchieren, bis er noch knackig, aber gar ist. Aus dem Wasser schöpfen und unter fließendem kaltem Wasser abkühlen. Kochwasser aufbewahren. Knorr Delikatess Brühe in das aufbewahrte Kochwasser einrühren und beiseitestellen.

3. Zwiebeln und Knoblauch in einer großen Pfanne im heißen Öl glasig dünsten. Reis dazugeben und noch eine Minute mitbraten, mit der Brühe ablöschen und zum Kochen bringen. Hitze herunterdrehen, umrühren und sanft köcheln lassen, bis er fast gar ist. Ab und zu umrühren.

4. Spinat, Grünkohl und Frühlingszwiebeln dazugeben, umrühren und alles kochen, bis der Spinat zusammengefallen und der Reis gar ist.

5. Mit Crème légère und geriebenem Käse verfeinern, nach Geschmack würzen. Mit gehackten Walnüssen bestreut servieren.

Tipp zu diesem Rezept

Mit fein geriebener Zitronenschale und -saft am Ende abschmecken. Anstelle von Schafskäse Parmesan verwenden.

Zubereitungszeiten des Rezepts Spanakorizo - Griechischer Spinatreis:

Vorbereitungszeit:
15 min
Kochzeit:
25 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.