Riesenkeks

Zubereitet mit: Sanella

ca. 42 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 16 Port. (Springform Ø ca. 26 cm)

  • 125 g SANELLA
  • 100 g Brauner Zucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • 150 g Mehl
  • 25 g Backkakao (Kakaopulver schwach entölt, ungezuckert)
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 50 g Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • Deko: Süßigkeiten ganz nach Gusto
  • Backpapier

Zubereitung

1. Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. Springform mit Backpapier auslegen. 125 g Sanella, 100 g braunen Zucker und 1 Ei mit den Quirlen des elektrischen Handrührers cremig aufschlagen.

2. 150 g Mehl und 25 g Backkakao nur kurz unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

3. 50 g Schokolade grob hacken und mit der Gabel unter den Teig mengen. Teig in die Springform geben und mit dem Löffel verteilen, dabei bis zum Rand der Form einen Abstand von ca. 2 cm lassen. Im vorgeheizten Ofen ca. 22 Minuten backen. Riesenkeks noch 10 Minuten in der Form und dann auf dem Rost abkühlen lassen.

4. Für den Guss 50 g Schokolade in Stücke brechen und im kleinen Topf bei geringer Hitze in 50 g Rama Cremefine schmelzen. Über den Riesenkeks verteilen. Den Keks nach Gusto mit Naschereien dekorieren und den Guss aushärten lassen.

Zubereitungszeiten des Rezepts Riesenkeks:

Vorbereitungszeit:
20 min
Backzeit:
22 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.