Quinoa Salat mit Gemüse

Zubereitet mit: Knorr

ca. 40 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 4 Port.

  • 100 g Quinoa roh
  • 30 g Buchweizen
  • 5 EL Olivenöl
  • 80 g gehackte Walnüsse
  • 1/2 TL Ras el Hanout (optinoal)
  • 350 g grüner Spargel
  • 100 g Broccolini (ersatzweise herkömmlicher Broccoli)
  • 100 g Erbsen grün tiefgefroren
  • 400 g Salatgurke
  • 60 g Frühlingszwiebeln
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Französische Art
  • 50 g Feta leicht (Schafskäse, 9% Fett abs.)

Zubereitung

1. Quinoa und Buchweizen getrennt nach Packungsanweisung kochen. Getrennt in ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Buchweizen in einer Pfanne in 1 EL Olivenöl knusprig braten. Walnüsse und nach Belieben Ras el Hanout zufügen und 1 Minute mitbraten. Herausnehmen und beiseitestellen.

2. Spargel am unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit 1 EL Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 12 Minuten garen. Herausnehmen und beiseitestellen.

3. Broccolini waschen und mit den Erbsen in kochendem Wasser ca. 3 Minuten blanchieren. In ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Gurke waschen und der Länge nach in Scheiben hobeln oder schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

4. Knorr Salatkrönung mit 3 EL Olivenöl und 3 EL Wasser verrühren. Salatzutaten auf Teller anrichten. Mit zerkrümeltem Feta und Buchweizen-Walnuss Mischung bestreuen. Mit dem Dressing beträufeln und servieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Quinoa Salat mit Gemüse:

Vorbereitungszeit:
15 min
Kochzeit:
25 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.