Pilz-Risotto

Zubereitet mit: The Vegetarian Butcher

ca. 35 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 4 Port.

  • 1,2 l Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Italienische Kräutermischung
  • 300 g Risotto-Reis
  • 125 ml trockener Weißwein
  • 200 g vegane Reibekäse-Alternative
  • 250 g Champignons
  • 2 Packungen The Vegetarian Butcher Vegane CHICKERIKI-STREIFEN
  • 2 Prisen Jodsalz
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Gemüsebrühe in einem Topf auf dem Herd erhitzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Staudensellerie waschen und fein würfeln.

2. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Sellerie und Kräuter 5 Minuten anbraten. Risotto-Reis zufügen und 3 Minuten anbraten, mit Weißwein ablöschen.

3. 20 Minuten lang rühren und löffelweise die Brühe hinzufügen, bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen und der Reis gar ist.

4. Käse-Alternative in den Risotto geben, vom Herd nehmen und zugedeckt beiseitestellen.

5. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Chickeriki Streifen und Champignons zugeben und goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Risotto geben und sofort servieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Pilz-Risotto:

Vorbereitungszeit:
15 min
Kochzeit:
20 min