Nudelauflauf mit Chickeriki Streifen

Zubereitet mit: The Vegetarian Butcher

ca. 45 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 4 Port.

  • 200 g Kürbis
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Kirschtomaten
  • 200 g Babyspinat
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 Packung The Vegetarian Butcher - Chickeriki Streifen 160g
  • 1 Prise Jodsalz
  • Pfeffer
  • Abrieb 1 Bio-Zitrone
  • 300 g gekochte Penne-Nudeln
  • 200 g vegane Frischkäsealternative
  • 100 g vegane Reibekäsealternative
  • 50 g geröstete Haselnüsse, gehackt
  • 50 g gehackte Pistazien

Zubereitung

1. Kürbis in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kirschtomaten waschen und halbieren. Spinat waschen und gut abtropfen lassen.

2. Kürbis, Fenchel und Oregano in einer Pfanne im heißen Olivenöl 5 Minuten anbraten. Chickeriki Streifen und Kirschtomaten zufügen und weitere 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Die Pfanne vom Herd nehmen. Zitronenschale, gekochte Nudeln und vegane Frischkäsealternative unterrühren. Spinat zugeben und untermischen. Alles in einer Auflaufform geben und mit veganer Käsealternative, Haselnüssen und Pistazien bestreuen.

4. Nudelauflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 25 Minuten backen.

Tipp zu diesem Rezept

Dazu einen Salat servieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Nudelauflauf mit Chickeriki Streifen:

Vorbereitungszeit:
20 min
Backzeit:
25 min