Lauwarmer Buchweizen-Rosenkohl-Salat

Zubereitet mit: Knorr

ca. 35 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 3 Port.

  • 100 g Buchweizen
  • 1/4 TL Jodsalz
  • 300 g Rosenkohl frisch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 100 g blaue Trauben
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Küchenkräuter
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Buchweizen mit 200 ml Wasser und Jodsalz in einem Topf aufkochen, bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen lassen.

2. Vom Rosenkohl die äußeren Blätter entfernen. Anschließend den Strunk entfernen und den Rosenkohl in einzelne Blätter zerteilen. Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden. Trauben waschen und halbieren.

3. Rosenkohlblätter und Frühlingszwiebelringe in einer Pfanne in 1 EL Rapsöl anbraten.

4. Knorr Salatkrönung in einer Schüssel mit 3 EL Wasser und restlichem Rapsöl verrühren. Lauwarmen Buchweizen, Rosenkohl und Trauben untermischen. Mit Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Tipp zu diesem Rezept

Mit gehackten Walnüssen bestreut servieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Lauwarmer Buchweizen-Rosenkohl-Salat:

Vorbereitungszeit:
20 min
Kochzeit:
15 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.