Lasagne mit Blattspinat

Zubereitet mit: Knorr

ca. 70 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 4 Port.

  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • 500 g gelbe oder rote Tomaten
  • 750 g frischer Blattspinat (alternativ 450 g tiefgekühlter)
  • 400 g mageres Hackfleisch (gemischt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 3 Zweige frischer Thymian
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 12 Lasagneplatten aus Linsen
  • 125 g Mozzarella light

Zubereitung

1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika putzen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten waschen und würfeln. Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen.

2. Hackfleisch in 1 EL heißen Olivenöl krümelig braten. Zwiebeln, die Hälfte des Knoblauchs und Paprika zugeben und 2-3 Minuten mitbraten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen lassen. Tomatenstücke und 250 ml Wasser zugeben. Knorr Bouillon Pur Rind unterrühren. Basilikum und Thymian hacken, zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Restlichen Knoblauch in einer Pfanne im restlichen Olivenöl dünsten. Spinat zugeben und zusammenfallen lassen.

4. Etwas Hackfleischsauce auf dem Boden der Auflaufform geben. Lasagne Platten darauf legen und eine weitere Schicht Hackfleischsauce darüber geben. Mit Lasagne Platten abdecken und eine Lage Spinat darauf legen. Diesen Vorgang wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Mit einer Spinatschicht enden.

5. Mozzarella in Scheiben schneiden und darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 155 °C) ca. 35 Minuten backen.

Zubereitungszeiten des Rezepts Lasagne mit Blattspinat:

Vorbereitungszeit:
15 min
Kochzeit:
20 min
Backzeit:
35 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.