Klassisches Rotkohl

Zubereitet mit: Knorr

ca. 70 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 4 Port.

  • 750 g Rotkohl
  • 1 Zwiebel
  • 200 g säuerliche Äpfel
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 3 EL Apfelessig
  • 1 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 2 Nelken
  • 1-2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Zucker
  • 1 Msp. Jodsalz
  • 1 EL rotes Johannisbeergelee

Zubereitung

1. Rotkohl putzen, vierteln, den mittleren festen Strunk herausschneiden und Rotkohl quer in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Äpfel schälen und würfeln.

2. Zwiebel- und Apfelwürfel in einem Topf im heißen Öl andünsten. Rotkohl zufügen und mitdünsten. Essig und 250 ml Wasser zufügen. Knorr Gemüse Bouillon, Nelken, Lorbeerblatt und Zucker zufügen und aufkochen lassen.

3. Rotkohl zugedeckt bei mittlerer Hitze 50-60 Minuten garen. Zwischendurch umrühren und bei Bedarf Wasser nachgießen. Rotkohl mit Salz und nach Belieben mit Johannisbeergelee abschmecken.

Zubereitungszeiten des Rezepts Klassisches Rotkohl:

Vorbereitungszeit:
20 min
Kochzeit:
50 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.