Karibisches Paprika-Hühnchen

Zubereitet mit: Knorr

ca. 30 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 3 Port.

  • 450 g Hähnchenbrust
  • 30 g KNORR Mein Würzgeheimnis Karibisch für Fleisch & Gemüse aus dem Ofen
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 400 g Paprika (rot, gelb, grün)
  • 100 g reife Mango
  • 300 g Süßkartoffeln
  • 2 EL Zitronensaft

Zubereitung

1. Hähnchen abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Knorr Mein Würzgeheimnis Karibisch mit Öl in einer Schüssel verrühren. Hähnchenfleisch zugeben und mind. 15 Minuten im Kühlschrank marinieren.

2. Paprika entkernen und in Streifen schneiden. Mango entsteinen, schälen und in Stücke schneiden. Süßkartoffel schälen und in dünne Spalten schneiden.

3. Hähnchenfleisch mit der Marinade in einer Pfanne 2-3 Minuten anbraten. Süßkartoffeln zugeben und 5-6 Minuten mitbraten. Paprika und Mango zugeben und weitere 5-6 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Nach Belieben mit Zitronensaft abschmecken.

Tipp zu diesem Rezept

Tipp: Mit angerösteten Kokoschips bestreut servieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Karibisches Paprika-Hühnchen:

Vorbereitungszeit:
15 min
Kochzeit:
15 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.