Hähnchen-Reis-Salat

Zubereitet mit: Hellmann's

ca. 75 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 4 Port.

  • 300 g Hähnchenbrust
  • Pfeffer
  • 125 g Langkornreis
  • 1 Stk. Stangensellerie
  • 1/2 rote Paprika
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Dose (à 227g) Wasserkastanie Konserve (abgetropft)
  • 4 EL Hellmann's Real Mayonnaise im Squeezer
  • 1 EL Honigsenf
  • 1 1/2 EL Sojasoße salzreduziert
  • 2 TL Reisessig
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Mandelblättchen geröstet
  • 1 Romana Salatherz
  • 2 Mandarinen

Zubereitung

1. Hähnchenbrust mit Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Ober- und Unterhitze) 25-35 Minuten garen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Reis nach Packungsangabe kochen. Abgießen und gut abtropfen lassen.

3. Sellerie und Paprika putzen und würfeln. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Wasserkastanien abtropfen lassen und würfeln.

4. Hellmann’s Real Mayonnaise mit Senf, Sojasauce, Reisessig, Sesamöl und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. Gemüse, Hähnchen, Reis und Mandelblättchen zugeben und gut vermischen.

5. Salat waschen, gut abtropfen lassen und auf einer Platte anrichten. Hähnchen-Reis-Salat darauf anrichten. Mandarinen schälen und den Salat mit Mandarinenspalten garnieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Hähnchen-Reis-Salat:

Vorbereitungszeit:
45 min
Kochzeit:
30 min