Glasiertes gegrilltes Wurzelgemüse mit frischen Kräutern

Zubereitet mit: Knorr

ca. 60 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 4 Port.

  • 200 g Petersilienwurzeln
  • 300 g Bundmöhren
  • 200 g kleine Rote Beete mit Grün
  • 200 g rote Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 2 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 3 EL gehackte Kräuter (Petersilie, Schnittlauch)
  • 50 g gehackte Walnüsse

Zubereitung

1. Grill auf mittlere Hitze (ca. 150 °C) vorheizen.

2. Wurzelgemüse putzen, je nach Größe der Länge nach halbieren. Rote Beete Blätter beiseite stellen. Zwiebeln schälen und vierteln.

3. Wurzelgemüse auf dem Grill langsam rundherum grillen. Anschließend in eine Grillpfanne geben. Öl, Balsamico-Essig, Honig, etwas Wasser und Knorr Gemüse Bouillon zugeben. Gemüse ca. 5 Minuten weich garen, bis die Flüssigkeit verdampft und das Gemüse glasiert ist.

4. Rote Beete Blätter unter die gehackten Kräuter mischen. Gegrilltes Gemüse mit Kräutern und Walnüssen bestreut servieren.

Tipp zu diesem Rezept

Tipp: Mit zerkrümeltem Ziegenfrischkäse bestreut servieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Glasiertes gegrilltes Wurzelgemüse mit frischen Kräutern:

Vorbereitungszeit:
30 min
Kochzeit:
30 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.