Gemüselasagne

Zubereitet mit: Rama

ca. 80 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 4 bis 6 Port.

  • 3 kleine Kohlrabis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stk. Aubergine (ca. 300 g)
  • 200 g Tofu
  • 2 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Möhren
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 Dosen stückige Tomaten (je ca. 400 g)
  • 1-2 Prisen Zucker
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 50 g Rama 100% Pflanzlich
  • 45 g + 2 EL Speisestärke
  • 1 Flasche Rama Kochcreme Pur (250 ml)
  • 1 Messerspitze Muskat
  • 1 Topf Basilikum (ca. 20 g Blätter)

Zubereitung

1. Für die Gemüselasagne 3 Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben (ca. 3 mm) schneiden. In kochendes Salzwasser geben und ca. 5 Minuten bissfest kochen. Abgießen und gut abtropfen lassen.

2. Eine Zwiebel schälen und fein hacken. Aubergine in ca. 1,5 cm dicke Würfel schneiden. 200 g Tofu in kleine Krümel zerdrücken. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die gehackte Zwiebel, die Auberginenwürfel und den Tofu darin anbraten, bis der Tofu knusprig und die Aubergine weich ist.

3. Inzwischen eine Knoblauchzehe schälen und pressen oder klein schneiden. 150 g Möhren schälen und in 5 mm große Würfel schneiden. Alles zur Tofumischung in die Pfanne geben und 3 Minuten auf mittlerer Stufe weiterbraten.

4. 1 EL Tomatenmark unterrühren, 2 Dosen stückige Tomaten dazugeben und mit 1-2 Prisen Zucker, Salz und Pfeffer würzen. 2 TL Oregano zugeben. 10 Minuten köcheln lassen.

5. Inzwischen für die Béchamelsauce 50 g Rama Margarine bei mittlerer Hitze in einem kleinen Topf schmelzen. 45 g Speisestärke mit dem Schneebesen unterrühren. Nach und nach die Rama Kochcreme Pur zugeben, dabei stetig weiterrühren, damit keine Klümpchen entstehen. 250 ml Wasser zugeben, alles einmal aufkochen, bis die Soße andickt. Beiseitestellen und mit Salz, Pfeffer und 1 Msp. Muskat würzen. Basilikumblätter abzupfen, zur Béchamelsauce geben und mit einem Pürierstab glatt pürieren. (Die Sauce wird durchs Backen später noch kräftiger im Grün.)

6. Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. Auf dem Boden einer Auflaufform 2-3 EL Tomaten-Gemüse-Sauce verstreichen. Mit der Hälfte der Kohlrabischeiben belegen und diese mit 1 gestrichenen EL Speisestärke bestäuben. Mit der Hälfte der Tomaten-Gemüse-Sauce und der Hälfte der Béchamelsauce bedecken. Die Schichten wiederholen und mit der Béchamelsauce abschließen. Gemüselasagne im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.

Zubereitungszeiten des Rezepts Gemüselasagne:

Vorbereitungszeit:
50 min
Backzeit:
30 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.