Gemüsegratin

Zubereitet mit: Rama

ca. 70 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 4 Port.

  • 125 g Hirse
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 2 Stk. Zucchini (ca. 600 g)
  • 5 Stk. Tomaten (à ca. 100 g)
  • 2 Stk. Auberginen (ca. 600 g, perfekt, wenn der Durchmesser zu den Zucchini und Tomaten passt)
  • 2 Stk. Süßkartoffeln (ca. 500 g)
  • 5 Zweige Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Flasche Rama Kochcreme Pur (250 ml)
  • 30 g Parmesan

Zubereitung

1. Für das Gemüsegratin den Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. Den Boden der Auflaufform mit 125 g Hirse bedecken. Salzen und pfeffern.

2. Die 2 Zucchini, 5 Tomaten und 2 Auberginen waschen, putzen und in ca. 3 mm dünne Scheiben schneiden. Die Aubergine ggf. an die Größe der anderen Gemüsescheiben anpassen. 2 Süßkartoffeln schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Gemüsescheiben im Wechsel fächerartig dicht an dicht auf die Hirse stellen. Thymianblättchen abzupfen und über das Gemüse streuen.

3. Knoblauchzehe pressen oder fein würfeln. Zusammen mit 1/2 TL Salz und nach Belieben etwas Pfeffer in die Rama Kochcreme Flasche geben. Flasche verschließen und einige Male kräftig schütteln. Die Kochcreme über das Gemüse geben.

4. 30 g Parmesan reiben und über das Gemüsegratin streuen. Gemüsegratin im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen.

Zubereitungszeiten des Rezepts Gemüsegratin:

Vorbereitungszeit:
30 min
Backzeit:
40 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.