Gemüsecurry

Zubereitet mit: Lätta

ca. 35 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 4 bis 6 Port.

  • 600 g Blumenkohl
  • 200 g grüne Bohnen
  • 500 g Hokkaidokürbis
  • 200 g Möhren
  • 2 rote Chilischoten
  • 3 Tomaten
  • 150 g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Currypaste (rot)
  • 300 ml Gemüsebrühe, z.B. von Knorr
  • 2 Becher LÄTTA Schlag- und Kochcreme
  • 1 Bund Koriandergrün, gehackt

Zubereitung

1. Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Bohnen putzen und in Stücke schneiden. Kürbis putzen und mit Schale in Stücke schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Chili in Scheiben schneiden, Tomaten in Stücke schneiden. Kichererben abgießen und abspülen.

2. Öl in einem Topf erhitzen. Currypaste dazugeben und kurz anrösten. Das Gemüse dazugeben und 2 Minuten braten, mit Gemüsebrühe ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen.

3. Lätta Schlag- & Kochcreme, Chili und Koriander dazugeben und aufkochen. Das Gemüsecurry mit Salz abschmecken und mit Reis servieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Gemüsecurry:

Vorbereitungszeit:
35 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.