Gegrillter Maiskolben mit Mayo-Dip

Zubereitet mit: Hellmann's

ca. 30 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 4 Port.

  • 40 g Margarine
  • 1 unbehandelte Limette
  • 3 Prisen Jodsalz
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 Msp. Chiliflocken
  • 4 vorgegarte Maiskolben (à ca. 250 g)
  • 200 g Feta leicht (Schafskäse, 9% Fett abs.)
  • 80 g Hellmann's Real Mayonnaise im Squeezer
  • 80 g Joghurt (1,5% Fett)
  • 2 Stiele Basilikum
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Margarine in einem kleinen Topf schmelzen. Limette heiß abwaschen, die Schale abreiben und kurz Margarine geben. Mit Salz, Zucker und Chiliflocken würzen.

2. Maiskolben mit der Würz-Margarine bestreichen und auf eine Grillschale geben. Im Kugelgrill bei etwa 180 °C indirekter Hitze und geschlossenem Deckel ca. 15 Minuten grillen. Zwischendurch immer wieder drehen und noch 1-2 Mal mit der Würz-Margarine bestreichen.

3. Für den Mayonnaise Dip Feta in einer Schüssel zerkrümeln. Hellmann’s Real Mayonnaise und Joghurt zufügen und gut vermischen. Basilikumblätter in feine Streifen schneiden und unterrühren. Mit etwas Pfeffer abschmecken.

4. Gegrillten Mais nach Belieben mit etwas zerkrümelten Feta, Chilischotenringe und Limettenspalten garnieren. Mayo-Dip dazu servieren.

Tipp zu diesem Rezept

Bei frischem Mais diesen putzen und die Fäden gut abziehen. In kochendem Wasser mit der Zugabe von 1 EL Zucker ca. 20 Minuten kochen. Anschließend wie beschrieben weiter zubereiten und grillen.

Zubereitungszeiten des Rezepts Gegrillter Maiskolben mit Mayo-Dip:

Vorbereitungszeit:
15 min
Kochzeit:
15 min