Frühlingsbowl mit Chilidressing

Zubereitet mit: Rama

ca. 45 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 4 Port.

  • 800 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 1 TL Jodsalz
  • 1 kleiner Bund Radieschen
  • 150 g Zuckerschoten
  • 150 g Möhren
  • 1 EL Rama
  • 1 kleine Chilischote
  • 2 Limetten
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1 EL Sesam geröstet
  • Jodsalz, Pfeffer

Zubereitung

1. 800 g Kartoffeln waschen, in einen Topf geben, mit Wasser bedecken. 1 TL Salz zugeben und die Kartoffeln in ca. 35 Minuten gar kochen. Abschütten und ausdampfen lassen.

2. 1 Bund Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. 150 g Zuckerschoten waschen, in kochendem Wasser 30 Sekunden blanchieren, kalt abschrecken und schräg halbieren. 150 g Karotten schälen und mit einem Sparschäler in feine Scheiben schälen.

3. Gekochte Kartoffeln vierteln. 1 EL Rama in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

4. Chili halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. 2 Limetten auspressen. Limettensaft zusammen mit 2 EL Sesamöl, 2 TL Ahornsirup, 1 EL Sesam, Salz und Pfeffer in einer Schüssel zum Dressing vermischen. Alle Zutaten in einer Bowl anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Nach Belieben mit Koriander dekorieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Frühlingsbowl mit Chilidressing:

Vorbereitungszeit:
45 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.