Erdbeer Spinat Salat mit Ricotta

Zubereitet mit: Knorr

ca. 45 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 4 Port.

  • 500 g orange Cocktailtomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 100 g grüne Puy Linsen
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 rote Zwiebel
  • 100 g junger Spinat
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Balsamico-​Kräuter
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 50 g Ricotta
  • 80 g gehackte Walnüsse

Zubereitung

1. Tomaten waschen, halbieren und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech mit der Schnittfläche nach oben legen. Mit etwas Öl beträufeln. Tomaten im vorgeheizten Backofen bei 150 °C (Umluft: 130 °C) ca. 45 Minuten trocknen. Anschließend herausnehmen und abkühlen lassen.

2. In der Zwischenzeit die Linsen nach Packungsanweisung kochen. In ein Sieb abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abschrecken, beiseitestellen.

3. Erdbeeren waschen, Stielansatz herausschneiden und halbieren bzw. vierteln. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Miteinander vermischen, dann die halb getrockneten Tomaten und Linsen hinzufügen (noch nicht mischen!). Spinat waschen, abtropfen lassen, grob hacken und zufügen.

4. In einer separaten Schüssel Knorr Salatkrönung Balsamico-Kräuter mit dem restlichen Olivenöl und 3 EL Wasser verrühren. Dressing über den Salat träufeln.

5. Mit Basilikum, Ricotta und Walnüssen bestreut servieren.

Tipp zu diesem Rezept

Sie können die Erdbeeren auch mit Wassermelone und/oder Himbeeren oder einer Kombination aus beidem tauschen. Auch das Hinzufügen von Vollkornbrot Croûtons und schwarze Oliven ist eine gute Kombi!

Zubereitungszeiten des Rezepts Erdbeer Spinat Salat mit Ricotta:

Vorbereitungszeit:
15 min
Kochzeit:
30 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.