Eiweißbrot

Zubereitet mit: Lätta

ca. 70 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 16 Scheiben

  • 10 g Lätta Extra Fit zum Ausfetten der Form
  • 2 EL Haferflocken
  • 250 g Magerquark
  • 3 Eier (Größe L)
  • 150 g Haferkleie
  • 8 g Jodsalz
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 50 g Kürbiskerne
  • 50 g Sesam
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Leinsamen

Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C Umluft vorheizten. Eine Backform (ca. 20 cm) mit Margarine ausfetten und mit den Haferflocken ausstreuen.

2. Quark, Eier, Haferkleie, Jodsalz, Backpulver, Kürbiskerne, Sesam, Sonnenblumenkerne und Leinsamen in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Rührgerätes ca. 2 Minuten zu einem Teig verarbeiten. Teig in die Backform füllen und glatt streichen.

3. Temperatur auf 160 °C Umluft zurückstellen und das Eiweißbrot ca. 55 Minuten backen. Brot herausnehmen und in der Form 20 Minuten abkühlen lassen. Aus der Form stürzen und auf einem Gitter vollständig abkühlen lassen.

Tipp zu diesem Rezept

Mit Lätta Extra Fit bestrichen genießen.

Zubereitungszeiten des Rezepts Eiweißbrot:

Vorbereitungszeit:
15 min
Backzeit:
55 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.