Chili con Champis

Zubereitet mit: Knorr

ca. 35 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.


Zutaten für 4 Port.

  • 500 g braune Champignons
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine rote Paprikaschote
  • 1 kleine gelbe Paprikaschote
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Btl. Knorr Natürlich Lecker! Chili con Carne
  • 250 g Bulgur
  • Jodsalz
  • 1 Dose (400g) schwarze Bohnen
  • 125 g Saure Sahne 10 % Fett
  • Pfeffer
  • Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitung

1. Champignons putzen und in sehr feine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Paprika vierteln, entkernen, waschen und in Stücke schneiden.

2. Öl in einem Topf erhitzen. Pilze, Zwiebel und Knoblauch zufügen und darin unter gelegentlichem Rühren 4–5 Minuten andünsten. Tomatenmark einrühren und kurz anrösten. Paprika und Tomaten zufügen, 400 ml Wasser angießen und KNORR natürlich lecker! Chili con Carne einrühren. Alles aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

3. Inzwischen Bulgur nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen. Bohnen abgießen, abspülen und abtropfen lassen.

4. Bohnen zum Chili geben und ca. 2 Minuten mit köcheln. Saure Sahne glatt rühren. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Chili mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit je einem Klecks saurer Sahne in Schalen anrichten. Mit Schnittlauch und grobem Pfeffer bestreuen und mit Bulgur servieren.

Zubereitungszeiten des Rezepts Chili con Champis:

Vorbereitungszeit:
10 min
Kochzeit:
25 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.