Caesar Salat mit veganem Geschnetzelten

Zubereitet mit: Knorr

ca. 40 Min | einfach
Rezept herunterladen

Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Rezept- und Bild Materials unsere Nutzungsbedingungen.

Zutaten für 4 Port.

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Thymianblättchen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Packung Veganes Geschnetzeltes auf Soja-Basis (Typ Hähnchen)
  • 240 g Bulgur
  • 1 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 4 Eier (Größe M)
  • 300 g Snack Gurken (Mini-Gurken)
  • 250 g Kirschtomaten
  • Saft von ½ Zitrone
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 200 g Salatherzen
  • 45 g Knorr Salatkrönung Caesar mit italienischem Hartkäse
  • 30 g geröstete Croûtons
  • 15 g grob geraspelter Parmesan (oder anderer Hartkäse)

Zubereitung

1. Knoblauch schälen und fein hacken, mit Thymian und 1 EL Olivenöl verrühren. Veganes Geschnetzeltes mit der Marinade mischen.

2. Bulgur nach Packungsangabe mit Knorr Gemüse Bouillon zubereiten. Eier kochen.

3. Gurken waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und vierteln. 2 EL Olivenöl mit Zitronensaft verrühren und unter den Bulgur mischen. Tomaten, Gurken und Petersilie untermischen.

4. Geschnetzeltes in einer Pfanne braten. Salatherzen waschen und vierteln bzw. der Länge nach in Spalten schneiden.

5. Bulgur auf Teller verteilen, Salat darauf anrichten und mit Knorr Salatkrönung Caesar beträufeln. Eier pellen, vierteln und auf dem Salat verteilen. Mit Croûtons und Parmesan bestreut servieren.

Tipp zu diesem Rezept

Nach Belieben anderes Gemüse verwenden.

Zubereitungszeiten des Rezepts Caesar Salat mit veganem Geschnetzelten :

Vorbereitungszeit:
15 min
Kochzeit:
25 min

PR-Kontakt

Sie haben Fragen zum Rezept oder Marke? Sprechen Sie uns an! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.